Katalogdownload

teamdress schafft den perfekten Spagat zwischen Nachhaltigkeit, Wohlfühlfaktor und Fashion. Die neuste Kollektion „ecoRover“ setzt im Kern auf das Thema Nachhaltigkeit und ergänzt diesen durch moderne Optik, komfortable Schnitte und ausgefeilte Detaillösungen. Das bei dieser Kollektion eingesetzte Gewebe ist mit 65% recyceltem Polyester und 35% Baumwolle, die nach Fairtrade Bedingungen beschafft wird, zukunftsorientiert und ressourcenschonend.

Download
Katalog ecoRover

Qualität / Haltbarkeit

Viele Waschtests und Prüfungen haben die herausragende Qualität und Haltbarkeit der Kollektion bestätigt. Diese wurde von teamdress für den Einsatz in der Industriewäsche konzipiert und ist nach DIN ISO 15979 zertifiziert.

Design

Moderne Schnittführung, ergonomische Formen und bis zu 3-farbige Ausführungen sind die Grundelemente des zeitlosen Designs dieser Kollektion. Durch die geschickte Linienführung, beispielsweise im Rückenbereich, wird die Körperform positiv betont.

Tragekomfort

Uneingeschränkter Bewegungsfreiraum und Tragekomfort wird durch den Einsatz einer Vielzahl durchdachter Details und Konstruktionen gewährleistet. Bei allen Modellen ist an strapazierten und am Körper enganliegenden Stellen Stretchmaterial verarbeitet, sodass die Kleidung bei der täglichen Arbeit immer mit geht.

ecoRover Artikel

Nachhaltigkeit

ecoRover ist die erste leasingtaugliche Workwear Kollektion auf dem Markt, die mit dem „Grünen Knopf“ zertifiziert ist. Der Grüne Knopf ist ein staatliches Siegel der Bundesrepublik Deutschland für nachhaltige Textilien. Alle Produkte, die mit dem Grünen Knopf gekennzeichnet sind, werden unter Einhaltung von zahlreichen, anspruchsvollen Sozial- und Umweltstandards produziert. Darunter fällt u.a. der Verzicht auf gefährliche Chemikalien und das Verbot von Kinderarbeit. Unabhängige Prüfstellen kontrollieren die Einhaltung der Kriterien. Es handelt sich hierbei um die erste eingetragene Gewährleistungsmarke der Bundesrepublik Deutschland, d.h. dass der Staat und nicht teamdress selbst, die Einhaltung der zuvor genannten Kriterien verantwortet. Somit ist ein weiteres Maß an Sicherheit für das bedingungslose Erfüllen aller Kriterien gegeben.

weitere Informationen
Logo Grüner Knopf

Ressourcenschonung

65% des eingesetzten Materials besteht aus recyceltem Polyester. Was bedeutet das genau: Für die Produktion von recyceltem Polyester werden gebrauchte und sortierte PET-Flaschen geschreddert, eingeschmolzen und zu einem neuen Polyester-Faden verarbeitet, aus dem dann das Gewebe hergestellt wird. Die Verwendung von originärem Polyester wird somit deutlich reduziert und damit ein erheblicher Teil zur Ressourcenschonung beigetragen. Bei einer Materialzusammensetzung von 65% recyceltem Polyester werden z.B. für eine Bundjacke über 30 PET-Flaschen verarbeitet und einem neuen Lebenszyklus des Materials zugeführt.

Logo recPET

Fairtrade

Die restlichen 35% des Materials werden als Baumwolle, die unter Fairtrade Bedingungen beschafft wird, eingesetzt. Die sozialen Aspekte beim Anbau der Baumwolle stehen hier besonders im Vordergrund, wobei es keine Unterschiede in den Produkteigenschaften zu herkömmlich angebauter Baumwolle gibt. Die folgenden Aspekte werden streng überprüft:

  • Verbot von ausbeuterischer Kinderarbeit
  • Umweltschonende Produktionsweise der Baumwolle ohne Gentechnik
  • Stabile Mindestpreise und zusätzliche Prämien zur Grundsicherung der Baumwoll-Bauern
  • Verbesserte Arbeitsbedingungen und demokratische Organisation der Baumwoll-Bauern

Weil Bäuerinnen und Bauern über das Fairtrade Rohstoffmodell für Baumwolle größere Mengen ihrer Baumwolle verkaufen können, eröffnen sich ihnen sowohl gerechtere Handelsbedingungen als auch neue Wege für einen sozialen Wandel und mehr Umweltschutz.
Erfahren Sie mehr unter www.info.fairtrade.net/sourcing

Logo Fairtrade